BK media systems
media systems

Advanced media

BK media systems

Stereo Photo

Stereo Motion

Cote d'Azur

Monaco aktuell

Grand Prix Monaco

Monaco 2004

Monaco 2003

Monaco 2002

Monaco 2001

Monaco 2000

Monaco 1999

Monaco 1998

Monaco 1992

Monaco 1989

Monaco 1986

Monaco 1982

Monaco 1978

Monaco 1978-2001

by BK media systems

On Tour with BK

Programm des GP Monaco 2004

Programm Grand Prix - Streckenkarte - Monaco praktisch

Der Beste Formel 1 Pilot: Michael Schumacher
Champion 2001..2002..2003...2004 !!

Spannend! F1-Erkundungstour mit den Monaco-F1 Profis
info:   mcF1@mcgp.de

Monaco exklusiv von Insidern - über 50 Jahre kombinierte Erfahrung mit dem Formel 1 Grand Prix in Monaco!

Programm Grand Prix Monaco 2004

Datum

Zeit

Wettbewerb

Donnerstag
20 Mai
2004
07h00 Rennstrecke wird geschlossen
von 11h00
bis 12h00
1. Training
F1 Freie Zeitnahme
von 14h00
bis 15h00
2. Training 
F1 Freie Zeitnahme
von 16h30
bis 17h10
1. Training
Renault Formule V6
von 17h45 
bis 18h25
1. Qualifikation 
Porsche Michelin Cup
18h45 Rennstrecke wird geöffnet
Freitag
21 Mai

2004
07h00 Rennstrecke wird geschlossen
von 09h00 
bis 09h30
1. Training 
F3000 Qualifikation
von 10h00 
bis 10h30
2. Training 
F3000 Qualifikation
von 11h20 
bis 12h00
2. Qualifikation 
Porsche Michelin Cup
12h15 Rennstrecke wird geöffnet
Samstag
22. Mai
2004
06h00 Rennstrecke wird geschlossen
von 10h00 
bis 11h15
3. Training
F1 Freie Zeitnahme
von 11h15 
bis 12h00
4. Training
F1 Freie Zeitnahme
von 14h00 
bis 15h00
F1 Qualifikation
16h00 Start der Renault Formule V6
(26 Rennautos - 12 Runden)
18h15 Start des Porsche Michelin Supercup 
(26 Rennautos - 16 Runden)
19h00 Rennstrecke wird geöffnet
Sonntag
23 Mai

2004
06h00 Rennstrecke wird geschlossen
10h00 Start des 7. GP Monaco Formel 3000 » 
(26 Rennautos - 50 Runden)
11h15 Fahrerparade der F1-Piloten
14h00 Start des 62. Großer Preis von Monaco Formel 1
(26 Rennautos - 78 Runden)
18h00 Rennstrecke wird geöffnet

Plan der Rennstrecke in Monaco (JPG 116k)

Monaco F1 Rennstrecke

Ganz ohne Bezahlen ist am Donnerstag viel von der grünen Zone - Pelouse Rocher - zu sehen! Daneben gibt es in der verwinkelten Stadt immer einige Ecken und Kanten - Baustellen! - wo eifrigen Zaungästen einiges vom Geschehen auf der Rennstrecke offenbart wird. Der Hafen mit den großen Tribünen ist zwar perfekt abgeriegelt, aber mit Phantasie und Abenteuergeist gibt es Möglichkeiten! Bei diesen Hinweisen übernimmt MCGP.DE keine Haftung! Ob ihr an Hausfassaden herumklettert oder in Sanitätszelten übernachtet, eure Aktionen auf eigene Gefahr! Wie schon erwähnt, mit der monegassischen Polizei ist wirklich nicht zu spaßen, vom MCGP-Team wurden BK und Norbert schon des Landes verwiesen. Doch gefällt es uns in Monaco immer wieder gut, und nachdem wir 2001 das Fernsehen mit dabei hatten, sind wir gespannt auf die Ausgabe 2004!

Monaco praktisch: Versucht erst gar nicht, mit dem Auto in die Stadt zu fahren. Selbst hart gesottene Endurofahrer aus dem Hinterland kommen an den Tagen mit Formel 1 kaum durch. Also den Zug nehmen, und das trifft sich gut, denn die französischen Staatsbahnen SNCF haben viele Sonderzüge auf dem Fahrplan. Der Bahnhof von Monaco - Monte Carlo liegt wie eine Metrostation im Tunnel, und an den Grand Prix Tagen wollen Kontrolleure dort eure Fahrkarten sehen! Nebst Bahnticket solltet ihr auch Sonnenschutz und Trinken in kleinen Plastikflaschen mitbringen, gegebenfalls ein Sitzkissen. In der Nähe der Rennstrecke wird das Fläschchen Wasser leicht 4 Euro kosten! Für's Fotografieren empfehlen wir Telezooms im Bereich 200 bis 400mm, oder eine Videokamera, damit bekommt ihr die Autos gut ins Bild.


Anfragen und Anregungen bitte an mcF1@mcgp.de


© BK media systems 1998-2004.

mcgp.de Webseiten nur zum privaten Gebrauch. Warenzeichen und Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Jede Kopie, Reproduktion oder kommerzielle Verwendung bedarf der schriftlichen Zustimmung von Bernhard Kockoth media systems.