BK media systems
media systems

Advanced media

BK media systems

Stereo Photo

Stereo Motion

Cote d'Azur

Monaco aktuell

Grand Prix Monaco

Monaco 2010

Monaco 2009

Monaco 2008

Monaco 2007

Monaco 2006

Monaco 2005

Monaco 2004

Monaco 2003

Monaco 2002

Monaco 2001

Monaco 2000

Monaco 1999

Monaco 1998

Monaco 1992

Monaco 1989

Monaco 1986

Monaco 1982

Monaco 1978

Monaco 1978-2001

by BK media systems

On Tour with BK

GP Formel 1 in Monaco 1986

An der Rennstrecke

Direkt hinter der Leitplanke!
Mit Norbert S. am Hafen

Nach dem sensationell kalten Winter, der dicken Schnee bis an die Küste auch ins Fürstentum Monaco brachte, gab das Wetter im Mai nur das Beste zum Grand Prix in Monaco. Schon zum Beginn der Aufbauarbeiten nach Ostern konnte im Meer gebadet werden und BK verbrachte einen großen Teil des Mai an der Cote, zwischen Cannes und Menton gab es überall etwas zu sehen, ganz besonders natürlich in und um Monte Carlo:
Er wurde zum König in Monaco
Kurvenmeister Ayrton Senna
Leute bezahlen eine Menge Geld ... hinterm Zaun
Ausgang Tunnel
Der Professor fährt vorbildlich
Alain Prost hautnah

Der Grand Prix in Monaco 1986 wurde ein großer Erfolg für das Team von BK media, wir hatten uns selbst eingeladen und konnten uns frei an der Rennstrecke bewegen. Monaco turnte uns an, aber über die Jahre lernte BK auch die andere Seite der vergoldeten Glitzerwelt kennen. Wir logierten nun im benachbarten Menton, eine wirklich sympathische Stadt, wir hatten Freunde dort und BK's Französisch wurde rasch perfektioniert.

Siegerehrung 1986:
1. Alain Prost / McLaren
2. Keke Rosberg / McLaren
3. Ayrton Senna / Lotus

Das Rennen sahen wir und von verschiedenen Plätzen an, BK startete in Larvotto nahe der Strände und begab sich während des Rennens durch den Tunnel in den Hafen während Norbert sich von der Rascasse den Hafen entlang Richtung Casino vorarbeitete. Das Rennen war interessanter als im Vorjahr, eine eindrucksvolle Schikane bot neue Fotoperspektiven am Ausgang des Tunnels / Einfahrt in den Hafen. Alain Prost meisterte das Rennen in bester Form, während Ayrton Senna sich im Lotus nur mit einem dritten Platz begnügen musste. Dazwischen schob sich souverän Keke Rosberg mit dem zweiten McLaren.


Anfragen und Anregungen bitte an monacoF1profi ät exanova.com


© BK media systems 1998-2001.

mcgp.de Webseiten nur zum privaten Gebrauch. Warenzeichen und Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Jede Kopie, Reproduktion oder kommerzielle Verwendung bedarf der schriftlichen Zustimmung von Bernhard Kockoth media systems.